Motivation

ANLÄSSLICH DES 95. GEBURTSTAGES

Seiner Kaiserlichen und Königlichen Hoheit Erzherzogs
DDr. Otto von Habsburg-Lothringen,
Obersten Ordenskreuzträgers und Legalisators des
ORDO EQUESTRIS VINI EUROPAE,
wurde ein festliches Abendessen im Hotel Sacher zu Wien gegeben,
zu dem Familienmitglieder des Erzhauses und
eine kleine, dem Jubilar eng verbundene Gästeschar geladen waren.
Der Consul Primus Senatus Alfred Rákóczi de Tombor Tintera,
der die Festtafel mit Erzherzog Georg und Erzherzog Michael,
dem Chef der ungarischen Linie, teilte,
gratulierte dem Hohen Herrn herzlichst und dankte für die stets gewährte
Zuwendung und Orientierungsgabe.

Sein Lebensbeispiel ist uns auch weiterhin Auftrag und Verpflichtung.